FMS – Functional Movement Screen

Schmerzen nachaltig gezielt beheben, Verletzungen effektiv vorbeugen und Leistungsfähigkeit gesund steigern!

FMS oder Functional Movement System ist eine Philosophie, in der grundlegende funktionelle Bewegungsmuster getestet und optimiert werden. Diese Philosopihe basiert auf jahrelangen Anpassungen und soliden wissenschafltichen Untersuchungen. Die Bewegungsmuster sind Grundlage jeder Sportart und jeder alltäglichen Bewegung. Hiermit können gezielt Schwachstellen gefunden werden und Dysbalancen zwischen der linken / rechten Seite herausgefunden werden. Dabei geht es nicht um eine gezielte Leistungsverbesserung, sondern darum, den größten limitierenden Faktor, das schwächste Glied in der Kette (der Gelenke) zu optimieren und die Kette insgesamt zu verbessern.
Die ineffektiv ausgeführten Bewegungen haben oft ihre Ursache in Kompensationsbewegungen, wenn Gelenke ihre ursprüngliche Funktion (Mobilität oder Stabilität) nicht zur Genüge erfüllen (können). Durch den objektiven und validen Test werden die Schwachstellen aufgedeckt und können mit individuellen entsprechenden Korrekturübungen oft innerhalb kurzer Zeit behoben werden. Dabei werden falsche Bewegungsmuster durch neue Muster überschrieben und können somit effektiver und natürlicher ausgeführt werden. Bei jedem Re-Test wird entsprechend erneut nach Schwachstellen gesucht und immer am größten Problem gearbeitet.
In den USA wird das System seit Jahren erfolgreich im Profisport eingesetzt und auch bei uns ist es in Nationalmannschaften (DFB Elf uvm.) und vielen Bundesliga-Vereinen im Einsatz.
Desweiteren gibt es Studien, die belegen, dass Firmen sehr hohe Kosteneinsparungen durch das System erreichen. Mitarbeiter, die regelmäßig den Screen durchführen und die Korrekturen anwenden, haben nachweislich viel weniger Fehltage und verursachen dadurch weniger Kostenausfälle!

Eine Einführung in das System kann jederzeit vorgestellt werden.
Als einer der wenigen deutschen zertifizierten FMS Spezialisten erhalten sie bei mir hohe Qualität bei der Durchführung des Screenings und des kompletten Systems.
Der Test kann jederzeit an jedem Ort durchgeführt werden. Eine Vorbereitung ist dafür nicht notwendig. Die Dauer für den Test beträgt ca. 30 Minuten zzgl. ca. 30 Minuten Instruktionen der jeweiligen individuellen Korrekturübungen. Darauf aufbauen können zielgerichtet individuelle Trainingstipps gegeben werden, die jeden im Alltag und jeder Sportart weiterbringen!

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der englischsprachigen Website von FMS.

One Comment

  1. Pingback: Core Performance Philosophie | Personal Trainer Thorsten

Comments are closed.