Vereine

Vereine und deren Mitglieder haben oft besondere Ansprüche an das Training.

Gerade außerhalb von Bundesligen (aber selbst dort) gibt es oft noch starken Bedarf an Athletiktraining oder allgemein ergänzendem Training zur jeweiligen Sportart. von Jugend an wird in Deutschland oft zu einseitig sportartspezifisch trainiert. In unteren Ligen gibt es oft nur 1-2x pro Woche ein Training der jeweiligen Sportart. Athletiktraining oder Arbeit an den individuellen Schwachstellen fehlt oft vollkommen. Gerade hier lässt sich aber sowohl die Leistung im Sport und Ligaspielen, als auch der Spaß, der im (Freizeit-)Sport eine große Rolle spielt, erhöhen. Sobald auch Geld eine Rolle spielt, also in höheren Ligen bis hoch zu Bundesligen oder Nationalmannschaften ist das Thema Verletzungsrisiko auch direkt mit dem Einkommen verbunden!

 

Hier setzt das Athletiktraining an! Als ausgebildeter Athletiktrainer biete ich deinem Verein:

  • weniger Verletzungen und Schmerzen
  • mehr Leistung in Training und Wettkampf
  • mehr Spaß durch Abwechslung beim Training

 

Folgende Tools können dabei helfen, deine Sportler verschiedener Vereine fit zu machen:

  • FMS (Functional Movement Screen) – DIE bewährte Screening Methode aus dem Leistungssport zur Prophylaxe von Verletzungen und Steigerung der Leistung durch Eliminierung von Schwachstellen. Sowohl für einzelne Sportler als auch das komplette Team durchführbar.
  • Flossing: Die neue Methode aus der Physiotherapie zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen wird bereits seit längerem im Profisport eingesetzt. Sie ist schnell und einfach anzuwenden und bringt oft direkten sichtbaren Erfolg. Neben Schmerzlinderung kann die Methode auch zur Steigerung von der Beweglichkeit in verschiedenen Gelenken eingesetzt werden. Außerdem eignet sie sich auch als eine Trainingsmethode (Okkulationstraining oder BFRT ).
  • Taping: Eine der bekanntesten Methoden, um Einschränkungen der Beweglichkeit auszugleichen oder akute Schmerzen während Training, Wettkampf und Alltag zu reduzieren. Ich verwende die Methode des myofaszialen Taping, die durch Studien nachgewiesene Methode von Markus Erhard. Viele Vereine aus bekannten Sportarten setzen bereits auf diese Methode.
  • Athletiktraining in verschiedenen Formen. Je nach Anforderungen an die Sportart und Sportler lassen sich verschiedene Formen individuell oder für die gesamte Mannschaft im Verein oder Team durchführen. Gerne können wir über deine Ziele unverbindlich sprechen.
  • Beweglichkeit / Stabilität: Als wichtigste Fundamente jeder Bewegung in Alltag und Sport macht ein gezieltes Training von Mobilität und Stabilität für fast jeden Menschen Sinn. Gerade im Sport, wenn unter Umständen externe Kräfte auf den Körper wirken, muss dieser ausreichend Reserven bieten, um diese zu kompensieren. Hier biete es sich an, die Grundlagen gezielt zu verbessern.

Vieles ist möglich, alles ist individuell! Kontaktiere mich und mein Team noch heute für ein unverbindliches Gespräch.

 

functional Training Kegler

Functional Training für Kegelsportler