Auszug Ernährungsworkshop

Kleiner Auszug aus meinem Inhalt vom Workshop zum Thema Ernährung heute.

Hauptteil: Wie beeinflusse ich Krankheiten über die Ernährung?

Cellulite lässt sich auch sehr gut über Ernährung beeinflussen:

1. Prolin zuführen Prolin ist eine Aminosäure und ein Bestandteil von kollagenem Bindegewebe. Prolin ist beteiligt am Aufbau und der Regeneration der Haut. Es ist enthalten in: Milch, Käse, Casein, Weizenkeimen

2. Gemüse allgemein essen! Viel Gemüse liefert notwendige Mineralien für den Aufbau der Haut. Insbesondere Paprika ist hervorzuheben:

3. viel Paprika essen Bringt jede Menge antioxidative, zellschützende Karotinoide auf den Teller. Noch ein Plus: Eine rote Schote enthält doppelt so viel Vitamin C wie zwei Orangen. Das stärkt das Immunsystem und strafft die Haut und das Bindegewebe.

 

Fragen? Fragen!

Besser: heute Spontan teilnehmen, um 16 Uhr gehts los. 🙂

 

Veröffentlicht in Allgemein.